Praxis

Unser Team

Alexandra Huber-Wiltsch

Alexandra Huber-Wiltsch

  • staatlich anerkannte Logopädin
  • klinische Lerntherapeutin
  • zertifizierte Dyslexietherapeutin nach BVL
  • Mitglied im deutschen Bundesverband für Logopädie, im Verband für klinische Lerntherapie und im
    Bundesverband für Legasthenie und Dyskalkulie
Gizmo

Gizmo

  • Therapiehund
Christoph Kollhuber

Christoph Kollhuber

  • staatlich anerkannter Logopäde
  • klinischer Lerntherapeut
Matthias Heubusch

Matthias Heubusch

  • staatlich anerkannter Logopäde

Unsere Leistungen

Wir bieten logopädische Therapie und Lerntherapie in interdisziplinärer Zusammenarbeit mit Ärzten, Fachkliniken, Frühförderstätten, Kindergärten und Schulen. Die Therapie findet in unseren hellen, freundlichen Praxisräumen oder bei Bedarf bei Ihnen zu Hause statt.

Wir behandeln folgende Störungsbilder:

bei Kindern

  • Sprachentwicklungsverzögerungen oder –störungen
  • Störungen in den Bereichen Phonologie, Wortschatz, Grammatik, Sprachverständnis, Kommunikationsverhalten
  • Aussprachestörungen
  • myofunktionelle Störungen (Schluckstörungen)
  • Redeflussstörungen (Stottern und Poltern)
  • auditive Wahrnehmungs- und Verarbeitungsstörungen
  • Rhinophonie (Näseln)
  • Dysphonien (Stimmstörungen)
  • Lese-Rechtschreib-Schwäche und Lese-Rechtschreib-Störung (Legasthenie)
  • Konzentrations- und Aufmerksamkeitsstörungen

bei Erwachsenen:

  • neurologisch bedingte Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen
  • Aphasie
  • Dysarthrie
  • Sprechapraxie
  • Dysphonie (organisch oder funktionelle Stimmstörungen)
  • Dysphagie (Schluckstörungen)
  • Redeflussstörungen (Stottern und Poltern)

Unsere Qualifikation

Unser Team besitzt langjährige Erfahrung in der Behandlung von Störungen der Sprache, des Sprechens, der Stimme und des Schluckens bei Kindern und Erwachsenen und verfügt über Zusatzqualifikationen in folgenden Bereichen:

  • Früherfassung und Frühtherapie von kindlichen Sprachstörungen
  • Redeflussstörungen
  • Lese-Rechtschreib-Störungen, Legasthenie-
    auditive Wahrnehmungsstörungen
  • ADS/ADHS
  • Stimmtherapie
Therapieraum

Besonderheiten

Therapiehund

Begleitung der Therapie mit unserem Therapiehund Gizmo.

Zusammenarbeit

In der Logopädie und in der Lerntherapie ist es sehr wichtig auch das soziale Umfeld mit in die Therapie zu integrieren, um eine möglichst optimale Übernahme und Automatisierung der erlernten Fähigkeiten in den Alltag zu erreichen. Aus diesem Grund haben wir durch jahrelange interdisziplinäre Zusammenarbeit ein solides Netzwerk aufgebaut, um die besten Voraussetzungen für eine individuelle abgestimmte Therapie zu haben.

Zusammenarbeit mit Kindergärten

Zusammenarbeit mit Einrichtungen

  • Die Brücke – Förderstätte und   Wohnpflege
  • AWG Trudering (Stiftung Pfennigparade)

Zusammenarbeit mit Frühförderstellen

  • Frühförderstelle Feldkirchen
  • Frühförderstelle KESS-Neuperlach
  • Frühförderstellen "HELP" (ab 01.04.17)
Nach oben